News  

 

KINDERGRUPPE mittwochs von 14.00-16.00 Uhr

 

 Meditation und Harmonisierung der Chakren mittwochs von 18.30 bis ca. 20.00 Uhr

 

  


   
 

Der Name "Metamorphose" kommt vom Griechischen und bedeutet "Umwandlung/Verwandlung/ Umgestaltung". Sie wurde ursprünglich vom Engländer Robert St. John begründet. So wie es der Name schon sagt, entwickelte sich diese Threrapieform auch immer weiter.
Die "alte" Behandlungsmethode an Fuss, Hände und Kopf, die ihren Ursprung in der Fussreflexzonenmassage hat, wird heute mit unserem Leben, in dem es immer mehr Platz für die Liebe, das Licht und das Geistige gibt, verbunden.
Mit Metamorphose lassen sich emotionale Blockaden und Prägungen lösen, sodass das "Loslassen" von dem, was uns nicht mehr dient/entspricht einfacher fällt.
Metamorphose kann auch sehr unterstützend in der Behandlung von Kindern mit "ADS" (Aufmerksamkeit Defizit Störung) sein sowie bei Verspannungen, Aengste und Schlaflosigkeit.
Metamorphose ist für Gross und Klein eine sehr entspannende Threrapieform, die uns unseren Ursprung und unsere innere Wahrheit näher bringt. Wie beim Schmetterling, verleiht sie uns Flügel!

   

Soziale Netzwerke  

Facebook
   
© Healing-ways.ch